eeePC

also heute ist mein asus eeePC gekommen und erster eindruck: positiv überrascht. Wegen der Tastatur hatte ich ja einige zweifel – wer kann schon so einfach auf einer tastatur tippen, die so groß ist wie drei taschentuchpackerln nebeneinandergelegt? aber es geht, am anfang etwas erhöte konzentration aber inzwischen tipp ich beinahe fehlerfrei – nur halt etwas langsamer, was mir ja eh nichts ausmacht da ich beim schreiben ohnehin nicht runtertippe, sondern eher versuche, perfektionistisch an jeden satz heranzugehen – oder zumindest an die meisten.

zugegenben: auch der screen ist ziemlich klein und di schrift kleiner als gewohnt. man muss also auch hieran (ans lesen) konzentrierter herangehen, was wiederum recht positiv ist, wenn man nur einmal darüber nachdenkt: einfach mal schnell irgendeinen schund lesen geht da einfach nicht! und etwas hochqualitatives lesen, ohne sich dem text ganz hnzugeben geht da auch nicht bis schwer. also warum mekern? meine konzentration, arbeitsfähig- aber auch -willigkeit erhöht dieses subnotebook schon einmal (nicht, dass dadurch meine rechtschreibung hier besser wird – das ist ein Problem, mit dem ich seperat zu kämpfen habe – wwwir abc-button-generation)!

mit dem default betriebsystem (einer xandros linux variante) bin ich persönlich zwar nicht ganz zufrieden (vielleicht auch, weil ich inzwischen zu sehr auf debian eingefahren bin) aber das ist wohl eher nicht so ein großes problem. einerseits lässt es sich ändern – z.B. auf eeeXubuntu oder, mein persönlicher favorite – breezy – und andererseits ist diese xandros version offensichtlich optimiert auf windows user…xp-fensterrahmen, windows logik n der menuführung und gernge customizability…aber was solls

wert is er die 300 euro auf jedenfall

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: