Archiv für März 2008

Traurig aber … uninteressant

Nun ja, Rechtsnationale waren bis heute noch nie für ihre Kreativität bekannt. Scheinbar mit Grund: Der neue Film von Geert Wilders, Fitna ist inzwischen erhältlich und scheint nicht besonders gelungen zu sein. Um es gleich vorwegzunehmen: Ich habe mir den Film nicht angesehen, nicht einmal ausschnittsweise und habe auch keine Pläne, es irgendwann zu tun. Ich werde hier auch zu nichts verlinken, denn selbst wenn ich per Statement nicht für den Inhalt externer Links geahndet werde kann, so gehört es doch zum guten Ton des Bloggens, nichts zu verlinken, was man a) nicht selbst gelesen hat und b) das man nicht mit gutem Gewissen verbreiten kann. Weiterlesen

Advertisements

Expression (Update!)

I updated the post Expression against Repression, so make sure, you read the updated version!

picidae and the likes

The Great (Fire)Wall of  China…es spricht doch für sich, dass die selbe Nation, die 214 v. Chr (bis Anfang 16. Jhdt) die Chinesische Mauer erbaute, nun erneut eine Mauer baut…diesmal jedoch etwas anderer Natur, dient sie doch eher dazu, die Bürger Chinas klein zu halten, als vor Angriffen zu schützen: Internetzensur, das Thema, mit dem ich mich in letzter Zeit immer wieder zu beschäftigen scheine. Vor allem natürlich mit iher umgehung. Hier ein weiterer der Artikel darüber (wenn auch nur kurz):

Weiterlesen

Take Care! Surveillance!

Don’t open any E-Mail attached PDF-Documents! Especially, if they appear to be sent to you by the Unrepresented Nations and Peoples Organization (UNPO). Most propably that’s not the real orgin! As reported by F-secure, the PDF document drops a file called winkey.exe to C:\Program Files\Update\ and later executes it. Despite the fact, that it is placed under „Updates“, it is not something you would want to have on your PC for it is a keylogger. Well…that’s nothing new – thousends of infected mails drop by at every mail provider – this one though is a specielity: Weiterlesen

Tibet

Îch hab heute folgende Mail bekommen:

Liebe Freunde

Die Frustration der Tibeter entlädt sich in Strassenprotesten-Fordern Sie
von China die Respektierung der Menschenrechte und einen Dialog mit dem
Dalai Lama: Unterschreiben Sie die Petition
Nach Jahrzehnten chinesischer Repression hat sich die Frustration der
tibetischen Bevölkerung in Straßenprotesten und gewaltsamen Unruhen
entladen. Während die Welt wegen der bevorstehenden Olympischen Spiele auf
Tibet schaut, rufen die Tibeter die Welt um Hilfe für einen Wechsel.
Weiterlesen

Wed.,19/03/08

Ja, der Titel beschreibt den heutigen Tag. Allerdings recht schlecht, denn: Heute ist mein letzter Arbeitstag als Zivildiener!!! Zwar bin ich noch bis Ende März Teil dieser „noblen Gesellschaft“, aber da ich mir den Urlaub aufgespart habe, bin ich jetzt schon „clear to go“=)! Und gleichzeitig – gestern am Abend – sind es 2000 Besucher auf diesem Blog hier geworden

Expression against Repression II

So here comes the second part of Expression against Repression! The last time, we had a look at anonymous Blogging and encrypted mailing. This time we’ll look at Private Networks – be it a normal VPN (Virtual Private Network), a darknet (like WASTE or Galet) or the Freenet Project.

Weiterlesen