Posts Tagged ‘ UNO ’

UDHR Spotlights – Artikel 22

Artikel 22 – Recht auf soziale Sicherheit

Jeder Mensch hat als Mitglied der Gesellschaft Recht auf soziale Sicherheit; er hat Anspruch darauf, durch innerstaatliche Maßnahmen und internationale Zusammenarbeit unter Berücksichtigung der Organisation und der Hilfsmittel jedes Staates in den Genuss der für seine Würde und die freie Entwicklung seiner Persönlichkeit unentbehrlichen wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte zu gelangen.

Weiterlesen

Advertisements

UDHR Spotlights – Artikel 21

Artikel 21 – Allgemeines und gleiches Wahlrecht

(1) Jeder Mensch hat das Recht, an der Leitung der öffentlichen Angelegenheiten seines Landes unmittelbar oder durch frei gewählte Vertreter teilzunehmen.

(2) Jeder Mensch hat unter gleichen Bedingungen das Recht auf Zulassung zu öffentlichen Ämtern in seinem Lande.

(3) Der Wille des Volkes bildet die Grundlage für die Autorität der öffentlichen Gewalt; dieser Wille muss durch periodische und unverfälschte Wahlen mit allgemeinem und gleichem Wahlrecht bei geheimer Stimmabgabe oder einem gleichwertigen freien Wahlverfahren zum Ausdruck kommen.

Weiterlesen

UDHR Spotlights – Artikel 17

Artikel 17 – Recht auf Eigentum

(1) Jeder Mensch hat allein oder in Gemeinschaft mit anderen Recht auf Eigentum

(2) Niemand darf willkürlich seines Eigentums beraubt werden.

Weiterlesen

UDHR Spotlights – Artikel 16

Artikel 16 – Eheschliessung, Familie

(1) Heiratsfähige Männer und Frauen haben ohne Beschrenkung durch Rasse, Staatsbürgerschaft, oder Religion das Recht, eine Ehe zu schließen und eine Familie zu gründen. Sie haben bei der Eheschließung, während der Ehe und bei deren Auflösung gleiche Rechte.

(2) Die Ehe darf nur auf Grund der freien und vollen Willenseinigung der zukünftigen Ehegatten geschlossen werden.

(3) Die Familie ist die natürliche und grundlegende Einheit der Gesellschaft und hat Anspruch auf Schutz durch Gesellschaft und Staat.

Weiterlesen

UDHR Spotlights – Artikel 29

Artikel 29 – Grundpflichten

(1) Jeder Mensch hat Pflichten gegenüber der Gemeinschaft, in der allein die freie und volle Entwicklung seiner Persönlichkeit möglich ist.

(2) Jeder Mensch ist in Ausübung seiner Rechte und Freiheiten nur den Beschränkungen unterworfen, die das Gesetz ausschließlich zu dem Zweck vorsieht, um die Anerkennung und Achtung der Rechte und Freiheiten der anderen zu gewährleisten und den gerechten Anforderungen der Moral, der öffentlichen Ordnung und der allgemeinen Wohlfahrt in der demokratischen Gesellschaft zu genügen.

(3) Rechte und Freiheiten dürfen in keinem Fall im Widerspruch zu den Zielen und Grundsätzen der Vereinten Nationen ausgeübt werden.

Weiterlesen

UDHR Spotlights – Artikel 15

Artikel 15 – Recht auf Staatsangehörigkeit

(1) Jeder Mensch hat Anspruch auf Staatsangehörigkeit.

(2) Niemandem darf seine Staatsangehörigkeit willkürlich entzogen, noch ihm das Recht versagt werden, seine Staatsbürgerschaft zu wechseln.

Weiterlesen

UDHR Spotlights Intro

In the Spotlight - CC by Bohman

In the Spotlight - CC by Bohman

Hi!

Ich dachte mir, nun, da ich etwas mehr Einblick in die Struktur und den Inhalt der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte habe, ist es an der Zeit, ein paar der weniger bekannten Artikel der UDHR (Akronym für Universal Declaration of Human Rights) aufzuzeigen und zu behandeln.

Also: Eine neue (konsequenter durchgehaltene als bisherige) Serie muss her – diese hier! Darum auch hier gleich eine Auflistung aller behandelter Artikel mit (sofern bereits vorhanden) den Links zu den jeweiligen Posts: